Talente suuuper

Jedem wurden Begabungen und Talente mit auf den Lebensweg gegeben. Diese Talente wahrzunehmen und aus dem Gefühl mit Mut danach zu handeln, kann einem selbst und anderen große Freude bereiten und kann eine wahre Sinnerfüllung in seinem Leben erfahren.

Alle gemeinsam
Die Sirius-Stiftung fördert die Talente von Kindern und Jugendlichen, die eine eigene Entscheidung "förder-will-ich" treffen und danach handeln. Eine gemeinsame Förderung kann beispielsweise erfolgen, indem der staatliche Betrag für Bildung und Teilhabe von zehn Euro monatlich durch die Eltern, den Leistungsanbieter und die Sirius-Stiftung auf die erforderliche Höhe angehoben wird.

HeartHappenings
Unter anderem veranstaltet die gemeinnützige Sirius-Stiftung, Mönchengladbach, "HeartHappenings", die in mehrfacher Hinsicht sinnvoll sind:

  • Die Künstler treten als Ermutiger für junge Talente auf
  • Die Künstler engagieren sich für die Förderung junger Talente
  • Die Spenden dienen der Förderung junger "förder-will-ich"-Talente
  • Die Künstler gestalten ein Programm, um den Besuchern Freude zu bereiten
  • Durch die Beteiligung junger Talente bei einem HeartHappening oder Workshop kann deren Selbstwert gestärkt werden
  • Aus den Talenten kann sich eine Berufung entwickeln

 

Alle Mitwirkenden der gemeinnützigen Sirius-Stiftung tragen im HerzensDienst mit viel Freude zu  den ErmutigungsProjekten bei. Alle Zuwendungen kommen voll und ganz den Projekten zugute. Die Mitwirkenden freuen sich, wenn auch Sie sich mit Ihren Möglichkeiten mitwirken oder mit Zuwendungen zu den gemeinnützigen ErmutigungsProjekten beitragen.

 
Junge Talente des Musikstudios Notabene, der Vocal Akademie Monika Wagener  und von Papier & Kunst begeisterten die Gäste und Vertreter der Presse bei der Vorstellung des Förderprojekts am 15. März 2012 in den Räumen der Arbeiterwohlfahrt / Deutsches Rotes Kreuz in Wickrath. Hier wurde eindrucksvoll erlebt, was es ausmacht, wenn Talente erkannt und gefördert werden.

ErmutigungsProjekte

Das fortlaufende ErmutigungsProjekt begann im Jahr 2012.

Kulturelle Förderbereiche

  • Musik instrumental
  • Gesang
  • Tanz
  • Theater
  • Kabarett, Comedy, Clownerie
  • Literatur, Schreiben, Vorlesen, Märchen
  • Kunst, Malen, Modellieren
  • Fotografie
  • Kunsthandwerk, Töpfern, Handarbeiten, Werken
  • ErFindungen und Experimente

 

 


Vorstellung von Plakat und Flyer

 

 
Vorstellung des Förderprojekts mit Radio 90.1-Moderator Axel Tillmanns auf der Bühne des Wickrather Knospen- und Genussfestes am 20.Mai 2012

 
Mitwirkende der gemeinnützigen Sirius-Stiftung - Monika, Anna und Lisa mutig auf der Bühne

Veranstaltungen:

  • 15.3.2012 Pressekonferenz mit Präsentation in den Räumen der Arbeiterwohlfahrt - Deutsches Rotes Kreuz Mönchengladbach-Wickrath
  • 20.5.2012 Vorführung auf der Bühne während des Knospen- und Genuss-Festes Wickrath
  • 9.9.2012 Benefizkonzert "Musik von Herz zu Herz" auf der Terrasse Restaurant Schloss Wickrath
  • 30.11.2012 Benefiz-Veranstaltung "Von Herz zu Herz" in der Aula der Grundschule Wickrath
  • 2.12.2012 Benefiz-Versteigerung der Künstlergruppe "Der Blaue Rheydter" zugunsten der Sirius-Stiftung
  • 15.4.2013 Deutsch-Ukrainischer Jugendaustausch in der Grundschule Mönchengladbach-Beckrath
  • 16.6.2013 Konzert junger Talente auf der Bühne des Knospen- und Genuss-Festes in Wickrath
  • 6.-8.9.2013 Ausstellung und Auftritt junger Talente während der Rheydter Kunsttage
  • 15.9.2013 Malaktion mit Kindern beim Brunnenfest in Wickrath
  • 15.9.2013 Benefizkonzert "Wir sind die Welt" auf der Terrasse des Restaurant Schloss Wickrath

Eindrücke von den Veranstaltungen

I


Das große Publikum klatschte begeistert mit

 

 
Vorstellung des Förderprojekts am 22. Mai 2012 durch Tanja Lutz während der Veranstaltung "Kinder und Jugend musiziert" des Heimatvereins Wickrath im Nassauer Stall von Schloss Wickrath

 

Förderung und Sponsoren des Ermutigungsprojekts:



Industrie- und Handelskammer
Mittlerer Miederrhein
 

Zweigstelle Wickrathberg

Künstlergruppe in Mönchengladbach

Musikstudio Notabene

HerzensStimme Gesang

  

  
Gisela Bruns

Arbeiterwohlfahrt



Schmelzer Blasinstrumente

Esser Konfekt und Feingebäck

Restaurant Schloss Wickrath

Atelier Rainer Käsmacher


  

   

   


Weitere Förderer, Paten und Sponsoren gesucht:
Unternehmen, Stiftungen, Vereine und Privatleute sind eingeladen, für dieses Förderprojekt zu spenden. 

Spendenkonto gemeinnützige Sirius-Stiftung Konto-Nr. 3702995018, Raiffeisenbank Erkelenz BLZ 31263359 (Steuernummer 121/5788/4740, Finanzamt Mönchengladbach) Schlüsselwort "Talente". Spendenquittungen können ausgestellt werden.

Kontakt für das Projekt: Gabriele Greiner (02166-139718), Wolfgang Ruske (02166-671276)